Medizinrecht

Auch im Bereich des Medizinrechtes sind wir in der Lage, Leistungserbringer, Praxisgründer als auch Patienten kompetent hinsichtlich derer jeweiligen Interessen zu vertreten.

Neben der Beratung bei Praxisgründungen und Praxisveräußerungen stellt die Abwehr und Realisierung von Arzthaftungsansprüchen ein wesentliches Spektrum der Tätigkeit im Medizinrecht dar. Auch bei berufsrechtlichen Problemen stehen wir umfassend im Hinblick auf Zulassungsfragen zur Verfügung.

Bei allen Fragen im Zusammenhang mit medizinrechtlichen Problemen steht Ihnen Herr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht Dirk Nickel zur Verfügung. Dies beinhaltet die außergerichtliche und - soweit erforderlich – auch gerichtliche Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen gegenüber Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Therapeuten und Heilpraktikern. Dabei werden sämtliche haftungsrechtliche Aspekte aufgrund fehlerhafter Durchführung medizinischer, zahnärztlicher und kosmetischer Behandlung der Prüfung unterzogen.

Die Tätigkeit erstreckt sich neben der außergerichtlichen Vertretung auch auf die Vertretung im gerichtlichen Verfahren sowie vor Schiedsstellen von Berufsverbänden.

Herr Rechtsanwalt Nickel ist Fachanwalt für Medizinrecht, zudem ist er Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV.

 

Sie haben Fragen zum Thema Medizinrecht?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.